Kunststoff und Innovation

Eine Übersicht über die Derivate von Rohöl & Erdgas

Das Rohöl wird aus dem Boden gewonnen und zur weiteren Destillation zu Erdölprodukten wie Benzin, Kraftstoff für Haushaltsgas und Fahrzeuge, Heizöl, Düsentreibstoff, Polymer, Wachse, Schmieröl und Asphalt transportiert. Rohöl treibt den Verbrauchermarkt voran, weil es unter anderem Energie für den Transport, das Heizen unserer Häuser, Kunststoffe für Elektronik und Kleidung sowie Kosmetikprodukte liefert.

In Europa entfallen 41 Prozent des gesamten Energieverbrauchs auf Mineralölprodukte (wie Heizöl, Benzin und Dieselkraftstoff), gefolgt von Erdgas und Strom mit jeweils 21 Prozent. (Quelle: Eurostat). Das steigende Rohöl wird den Energiepreis auf dem Verbrauchermarkt beeinflussen und führt zu einem Anstieg der Inflation in der Zukunft.

 

 

Raj Shah

Program-Director Compounds & Specialties

 


Blog